Mama, Papa

Forever and Ever I
Forever and Ever

 

So nah seid ihr mir
so fern zugleich
Wie schön wäre es,
wenn ihr bei mir wäret,
so ganz direkt
und körperlich.
Ich sehe euch,
ihr seid bei mir,
aber immer nur in Gedanken,
in meinem Gefühl,
in meinem Gedenken an euch.
In meinem Herzen.

Mama, Papa,
ihr fehlt mir alltäglich,
wie gerne würde ich euch zeigen,
wie gut es mir geht,
dank euch und eurer Unermüdlichkeit
immer für uns da zu sein,
alles für uns zu tun.
Und nun haben wir es geschafft,
dank euch,
unseren Weg zu finden.
Nun seid ihr nicht mehr bei uns.
Aber immer mit uns,
in unseren Herzen.
Alles was geschieht,
geschieht mit euch,
durch euch.

Mama, Papa,
vergessen werde ich euch nie,
auch wenn ich euch nicht sehe,
ich weiß, ihr lächelt
und freut euch mit uns.
Ich danke euch,
dass ihr euer Leben
für eure Kinder geopfert habt.
©S.Adameit

Werbeanzeigen

6 Gedanken zu “Mama, Papa

  1. Hi, du schreibst aus meiner Seele, ich bin noch geschockt, habe jetzt nach 5 Monaten auch meine Mama vor 3 Wochen beerdigt … Ich bin ohne Mama und ohne Papa … aber, sie fehlen mir so!

    Gefällt 1 Person

  2. Innige Worte – aus der Seele geschrieben – Mama und Papa leben in euch weiter – da kann man sagen, wirklich seelenverwandt – Nicht alle Menscheb haben dies Glück zu empfinden!
    Danke herzlich liebe Sabine ♥

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s