Verlieren und gewinnen

Sec's Club

661735_original_R_K_B_by_twinlili_pixelio.de.Balance

Ich habe mich getrennt,
von Selbstzweifeln und Kleinmut
von banger Furcht, die dunkle
Wolken an den Himmel malt
und die Zukunft verdüstert.

Ich habe mich getrennt,
von der Furcht zu verlieren,
von der Sucht zu gefallen
und der Angst ich zu sein,
zu mir zu stehen.

Ich habe nicht gewusst,
dass ich dich suchte,
hinter anderen Gesichtern,
fremden und vertrauten,
in jeder Begegnung.

Deine zärtliche Berührung
hat mich erschaudern lassen.
Du hast mir Lust geschenkt,
Lebenslust und die freudige
Erwartung jedes neuen Tages.

So viele Wege hinter mir,
Bilder und Klänge, aus
einer anderen, fremden Welt.
Am Ende warst du da und
Gänsehaut auf meiner Seele.

Foto: twinlili  / pixelio.de

Ursprünglichen Post anzeigen

Ein Gedanke zu “Verlieren und gewinnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s